QueerNet Flyer der Region Trier: Download

Termine

 

Trierer CSD

Der Trierer CSD ist als ältester CSD in Rheinland-Pfalz durch die Mitorganisation und Hilfe aller Gruppen und Wirte ein großes Straßenfest im Herzen Triers – auf dem Kornmarkt – geworden. Gesang, Tanz, Travestie und informative Gesprächsrunden werden von Informations- und Gastronomieständen unterstützt. Der Trierer CSD steht für politische Einmischung, ein Einsetzen gegen Homophobie und für gleiche Rechte, aber
auch einfach für gemeinsames Feiern.
www.csd-trier.de

SCHMIT-Z – Sommerfest

Höhepunkt des SCHMIT-Z-Jahres mit Bühne, Ständen und Biergarten, 2. Sa im August.
info@schmit-z.de  |  www.schmit-z.de

Rosa Karneval

Größte schwul-lesbische Karnevalsveranstaltung in der Region, 5 Sitzungen im Festzelt der ROMIKA in der Metternichstraße. Vorverkauf im November nur beim Veranstalter SCHMIT-Z e.V.

Homosella – schwullesbische Kulturtage in Trier

Die HoMosella hat mittlerweile einen festen Platz im Trierer Kulturprogramm. Das abwechslungsreiche Programm besteht aus Chanson- und Kabarettveranstaltungen, Vorträgen, Lesungen, Diskussionsrunden, Partys, Kinoabenden und vielem mehr.
info@homosella.de  |  www.homosella.de

 

Partys

Homosphère

Jeden 3. Samstag im Monat findet in den Räumen des SCHMIT-Z eine überregionale queere Party statt. Jedes Mal unter einem anderen Motto.
info@schmit-z.de  |  www.schmit-z.de  |  www.facebook.com/pages/Homosphère/206648649360640

L-Word – Party

Frauen-und Lesbenparty, findet 2 mal im Jahr im Ex-Haus, Zurmaienerstraße, statt.
info@schmit-z.de  |  www.schmit-z.de

 

Beratung

Reden – Zeit für Beratung

Das geschulte Beraterteam des SCHMIT-Z e.V. gibt Tipps zum schwul-lesbisch-queeren Leben (Coming Out, Partnerschaft, Allein Sein, Szene, Familie und Arbeitsplatz, Älter werden, AIDS, Infos zu Fachleuten und vielem mehr). Jeder kann anrufen oder vorbeikommen, vertraulich, kostenlos und, wenn man will, anonym.

Persönlich: 

Jeden Mittwoch von 17-20 Uhr kann ein Beratungsgespräch in unseren Räumlichkeiten in Anspruch genommen werden. Als BeraterInnen stehen folgende Personen zur Verfügung:

Alex Rollinger, Geschäftsführer SCHMIT-Z e.V.

Bernd Geller, Psychologe und hauptamtlicher Mitarbeiter der AIDS Hilfe Trier

Susanne Schwarz, Pädagogin und Regionalkoordinatorin des Projektes „Familienvielfalt“

Per E-Mail: 

beratung@schmit-z.de

Per Telefon:

Während der offiziellen Bürozeiten (Dienstag und Donnerstag, 15-19 Uhr): 0651 – 425 14

 

Schulaufklärung

SchLAu Trier

SchLAu Trier ist eine Gruppe von jungen und engagierten Schwulen und Lesben, die schwul-lesbische Aufklärungsarbeit in Schulen im Raum Trier anbieten.

Sei einigen Jahren veranstalten wir bereits für Schulen (aber auch Jugendgruppen) ab der 6. Klasse Veranstaltungen.
Mehr Infos unter:

Tel: +49. (0)651. 42 514  |  trier@schlau-rlp.de  |  www.schlau-rlp.de

 

Institutionen

SCHMIT-Z

Das SCHMIT-Z ist das schwul-lesbische Zentrum in Trier. Neben dem Cafébetrieb und den regelmäßigen Veranstaltungen initiiert der Trägerverein den Trierer CSD, betreut die Internetseiten trier.gay-web.de und schmit-z.de, ist aktives Mitglied im regionalen AIDS-Beirat und im Netzwerk QueerNet RlP e.V.. Neben eigenen Theaterproduktionen sowie den Aufführungen des Rosa Karnevals veranstaltet der Verein verschiedene Kulturabende im SCHMIT-Z, in der TUFA und im Broadway-Kino die Filmreihe queer gefilmt und verschiedene Partys wie die HOMOSPHÈRE oder das Sommerfest. Das Infocenter befindet sich im hinteren Raum des SCHMIT-Z. Hier finden sich aktuelle schwul-lesbische Zeitschriften und Infomaterial aus der Region. Die Mediathek bietet eine umfangreichen Büchersammlung schwul-lesbischer Romane, Autobiografien und Reisebücher, der größere Teil besteht aus Sachbüchern zum Thema Homosexualität, Gesundheit und AIDS. Zudem findet sich hier eine Vielzahl von DVDs mit schwulen, lesbischen und queeren Inhalten.
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag: 16.00 – 20.00 Uhr  |  Freitag: 21.00 – 1.00 Uhr  |  Sonntag: 16.00 – 20.00 Uhr
Mustorstraße 4  |  54290 Trier  |  Tel: +49. (0)651. 42 514  |  info@schmit-z.de  |  www.schmit-z.de

Queer gefilmt

„queer gefilmt“ geht auf eine Initiative des SCHMIT-Z in Zusammenarbeit mit dem SchwuFo und dem Broadway-Kino zurück. Ziel der Filmreihe ist es, einem breiten Publikum ein Forum zu bieten, wo neuere Filme gezeigt werden, die einen schwulen, lesbischen oder queeren Aspekt beinhalten.
Termine: September bis Mai jeden letzten Freitag im Monat 
broadway filmtheater  |  Paulinstraße 18  |  54292 Trier  |  Tel: +49. (0)651. 14 11 22  |  www.broadway-trier.de www.schmit-z.de  |  www.gayromeo.com/queer_gefilmt

Autonomes Schwulenreferat im AStA der Universität Trier

Das Schwulenreferat vertritt die Interessen der schwulen Studierenden, selbstständig, unabhängig, selbstverwaltet und daher autonom. Aufgaben sind die Bekanntmachung und Förderung schwulen Kulturschaffens und wissenschaftlicher Auseinandersetzung mit Homosexualität sowie das Einmischen in diskriminierende gesellschaftliche Prozesse.
Teffen: jeden Donnerstag um 19.00 Uh
Universitätsring 12b  |  54286 Trier  |  info@schwulenreferat-trier.de  |  www.schwulenreferat-trier.de

Autonomes feministisches Frauen- und Lesbenreferat im AStA der Universität Trier

Das Frauenreferat kümmert sich um die Belange aller Studentinnen, egal zu wem sie sich hingezogen fühlen. Es funktioniert als Anlaufstelle für Probleme und als Treffpunkt zum gemütlichen Beisammensein. Zu den Zeiten der Sprechstunden ist auch die Frauenbibliothek geöffnet.
Universitätsring 12b  | 54286 Trier  |  astafrau@uni-trier.de  |  www.asta.uni-trier.de  –  Navigationspunkt „Referate“

 

Gruppen

SCHMIT-Z Family

Die SCHMIT-Z Family ist die Theatergruppe des SCHMIT-Z. Durch die Aufführungen soll ein breites Publikum erreicht und auf komödiantische Art und Weise verschiedene Aspekte schwulen oder lesbischen Lebens dargestellt und so ein kultureller Beitrag zu einer toleranten und offenen Gesellschaft geleistet werden. Die ehrenamtliche Arbeit und die Erlöse tragen wesentlich zum Fortbestand des SCHMIT-Z bei. Aufführungen im Herbst
info@schmit-z.de  |  Karten im SCHMIT-Z Di und Do 16.00 – 20.00 Uhr

Route 66

Schwul-lesbischer Treff für junge Leute. Der offene Jugendtreff wendet sich an schwule, lesbische oder bisexuelle Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahren. Hier kann man einfach neue Leute im gleichen Alter kennen lernen, neue Freundschaften finden oder bestehende pflegen und gemeinsam etwas unternehmen, DVDs gucken, grillen oder kleine Ausflüge machen. Die Teamleiter stehen als AnsprechpartnerInnen bei Sorgen und Problemen zur Verfügung.
Jeden 2. und 4. Samstag um 17.00 Uhr im SCHMIT-Z  |  route66@schmit-z.de  | www.route66-trier.net

Jedes Jahr finden die „Coming out Tage“ im SCHMIT-Z statt. Weitere Infos auf der Facebookseite: „Coming – out, Coming together!“

 

QueerWittlich – Jugendtreff für junge Schwule, Lesben, Trans- und Bisexuelle aus dem Raum Wittlich

In Kooperation mit dem Haus der Jugend in Wittlich findet am 3. Samstag im Monat  ein offener Jugendtreff statt. Neben Freizeitaktivitäten werden auch aktuelle Themen besprochen oder Veranstaltungen geplant. Alle Interessierten sind herzlich willkommen einfach vorbeizuschauen. Am 18.10.2015 findet ab 15.00 Uhr ein Spielenachmittag statt.

Infos unter: Facebookseite von QueerWittlich

 

OASE Gruppe- die schwul-lesBische Gruppe, die gut tut!

Jeden 1. und 3. Mittwoch trifft sich diese Gruppe in den Räumen des SCHMIT-Z. In gemütlicher Runde werden aktuell Themen diskutiert, Veranstaltungen geplant oder zusammen gekocht. Ab 20.00 Uhr sind alle Interessierten herzlich willkommen.

www.oase-trier.de

SchwuFo

Die schwule Gruppe in Trier. Ein buntes Programm für schwule Männer. Neben Freizeitaktivitäten wie Kegeln und Badminton, Biergartenbesuchen und Ausflügen, soll auch die thematische Arbeit wie z.B. Informationsabende zu AIDS oder zu aktuellen schwulen Themen nicht zu kurz kommen.
Jeden Dienstag ab 20.00 Uhr  |  mail@schwufo.de  |  www.schwufo.de

Elle dorado- offener Frauentreff

Bei unseren Treffen gibt es immer viel Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen, sich mit anderen auszutauschen, und Informationen über LGBTTIQ*-Themen zu erhalten.

Außerdem bieten wir ein wechselndes Rahmenprogramm, das ihr auch selber mitgestalten dürft: Tanzkurse, Spieleabende, Wellnessabende, Filme/ Serien, Vorträge und vieles mehr.

Ihr seid jederzeit ohne Anmeldung herzlich willkommen!

Jeden 2. Mittwoch um 19.30 Uhr im SCHMIT-Z  |  c/o SCHMIT-Z  | Mustorstraße 4  |  54290 Trier  |  elledoradotrier@gmail.com  |  https://www.facebook.com/ElleDoradoTrier 

Selbsthilfegruppe für Transgender/Transsexuelle

Die Gruppe ist da für alle, die ihr bei der Geburt zugeordnetes Geschlecht als nicht bindend empfinden.
Jeden ersten Dienstag im Monat, ab 19.30 Uhr im SCHMIT-Z  |  Tel: +49. (0)651. 42 514  |  lisapweb@t-online.de  |  www.schmit-z.de unter Gruppen  |  www.trier.de unter A-Z Selbsthilfegruppen

Pritsch-Deluxe

Die etwas andere Volleyballgruppe. Der Mannschaft geht es in erster Linie um den Spaß am Volleyball und den Teamgeist. Dementsprechend sind alle willkommen, die Interesse an diesem Sport haben, ob AnfängerIn oder Profi.
Jeden Mittwoch 20.00 – 22.00 Uhr  |  Matthias Grundschule  |   Kettenichstraße 2-4 (Halleneingang über Schulhof)

Regenbogenfamilien

Ziel ist es einen gegenseitigen Austausch anzuregen. Ein weiterer Grundgedanke ist, Kindern die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Kindern gleicher Lebenskonstellation zu bieten.
info@schmit-z.de

Schwul-lesbische Fußballmannschaft

info@schmit-z.de

 

Gesundheit

HIV/ AIDS- Beratung

Die AIDS-Hilfe Trier e.V. wurde 1985 als Selbsthilfeinitiative gegründet. Die Hauptaufgaben sind seitdem, sachliche und vorurteilsfreie Information und Beratung anzubieten, Neuinfektionen vorzubeugen und betroffene Menschen zu unterstützen. Ein weiteres zentrales Anliegen ist es, uns für die Solidarität mit Menschen mit HIV und AIDS und ihren Angehörigen sowie für eine Verbesserung ihrer Lebensbedingungen einzusetzen.
Saarstraße 55  |  54290 Trier  |  Tel: +49. (0)651. 97 0 44-0  |  Anonym Tel: +49. (0)651. 19 411
Sprechzeiten: Mo – Fr von 9.00 – 13.00 Uhr  |  Mi zusätzlich 16.30 – 19.00 Uhr

Gesundheitsamt Trier

Das Gesundheitsamt Trier bietet kostenlose und anonyme Tests auf HIV an.
Paulinstraße 60  |  54292 Trier  |  Tel: +49. (0)651. 715-567 oder -500
Sprechzeiten: Mo bis Fr 8.30 – 12.00 Uhr  |  Mo bis Do auch von 14.00 – 16.00 Uhr