Ausstellung „Nanu?*“ in Speyer

Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt existierte schon immer und überall. Jede Region hat dazu ihre eigene, bisher kaum erforschte Geschichte. Die Ausstellung „Nanu?* – Geschlechtliche Vielfalt in der Pfalz gestern und heute“ zeigt die historische Entwicklung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt in der Pfalz von der Antike bis heute.

Vom 06. – 28.05.2022 ist die Ausstellung im Rathaus Speyer zu sehen und vom 05. – 26.06.2022 in der Gedächtniskirche Speyer. An beiden Stationen ist ein umfangreiches Rahmenprogramm zu erleben. Außerdem gibt es bis zum 26.05. eine begleitende thematische Buchausstellung in der Stadtbiliothek Speyer.

Alle Infos unter: www.speyer.de/nanu

Im Rahmenprogramm gab es am 16.05. einen sehenswerten Vortrag von Dr. Christian Könne über lesbische Emanzipation in Speyer seit den 1980er Jahren: https://youtu.be/eiITUo2levc