Informationen zum Personenstandsgesetz §45b

„Herzlich willkommen auf meiner Informationsseite zu dem neuen Personenstandsgesetz §45b und der damit verbunden Möglichkeit Namen und Personenstand ohne große Barrieren zu ändern.

Auf diesen Seiten findet keine Rechtsberatung statt. Es werden lediglich Aufklärung und Anwendungshinweise gegeben. Denn häufig sind selbst Standesämter überfragt wie das neue Gesetz anzuwenden ist und müssen erst einmal mit den übergeordneten Aufsichtsbehörden Rücksprache halten.

Diese Webseite soll als Informationsquelle dienen und über Sachverhalte und Falschannahmen aufklären.“

Alles weiteren Iformationen auf der Homepage: http://pstg45b.de/