Unsere Wahlprüfsteine zur Landtagswahl und die Antworten der Parteien

Am 14.03.2021 wird in Rheinland-Pfalz ein neuer Landtag gewählt. QueerNet Rheinland-Pfalz unterstützt Kandidat_innen, die sich für eine offene, vielfältige Gesellschaft einsetzen. Dazu haben wir Wahlprüfsteine entwickelt und den demokratischen Parteien zugesandt. Schaut doch mal rein und schreibt eure Wahlkreis-Kandidat_innen an, wie sie zu unseren Forderungen stehen!

Alle von uns angeschriebenen Parteien haben auf unsere Wahlprüfsteine geantwortet:

Zusammenfassung der Antworten

Hier die ausführlichen Antworten der Parteien:

Antwort der SPD Rheinland-Pfalz

Antwort der CDU Rheinland-Pfalz

Antwort der FDP Rheinland-Pfalz

Antwort von Bündnis 90/Die Grünen Rheinland-Pfalz

Antwort von Die Linke Rheinland-Pfalz

QueerNet-Sprecher Joachim Schulte diskutierte am 26.02. auf dem YouTube-Kanal der Bar jeder Sicht mit den Kandidat_innen der Parteien. Teilnehmende: Johannes Klomann (SPD), Gerd Schreiner (CDU), Katharina Binz (Bündnis 90/Die Grünen) , Matthias Keidel (FDP), Kim Brinkmann (Die Linke)

Auch das bundesweite bisexuelle Netzwerk BiNe e.V. hat Wahlprüfsteine zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz erstellt: https://www.bine.net/sites/default/files/Rheinland-Pfalz_Auswertung.pdf