„Ein Elefant, ein Koffer und mehr Toleranz“

  (Trier) Mit Plüschtieren und Büchern will die Initiative Queernet Kindergartenkindern erklären, dass es verschiedene Familien- und Lebensmodelle gibt und eines so gut ist wie das andere. Um den Einsatz ihres Kita-Koffers und damit eine Erziehung zu Offenheit und Toleranz zu unterstützen, schult Queernet künftige Erzieherinnen. Zum Auftakt ging es in eine Trie rer Berufsschulklasse. […]

Fortbildungstag zum Thema „Familienvielfalt“ an der Hebammenschule des Gemeinschaftsklinikums Koblenz Mayen

„Regenbogenfamilien benötigen die gleichen Rechte wie Heterobeziehungen!“ Dieser Satz bringt die Stimmung des Fortbildungstages auf den Punkt. Neben Themen wie, Hetereonormativität, Geschlechtervielfalt und Coming-out bei LSBTI nahm der Kontext „Regenbogenfamilie“ und die Betreuung von lesbischen Paaren vor, während und nach der Schwangerschaft einen wichtigen Platz in der Tagesgestaltung ein. Mithilfe von praxisnahen Methoden und Raum […]

Anders – Na und? Neue queere Jugendgruppe in Wittlich

Anders – na und? Neue Gruppe für Jugendliche in Wittlich (Wittlich) Schwul, lesbisch, bi- oder transsexuell – für Jugendliche ist es oft ein schwieriger Weg, ihre Identität zu finden und offen damit umzugehen. Nicht selten sehen sie sich Lästereien und Anfeindungen gegenüber. Eine neue Gruppe im Haus der Jugend in Wittlich bietet ihnen eine Plattform, […]