Ein queerfreundliches Altenheim in Rheinland-Pfalz / Saarland jetzt!

Ein queerfreundliches Altenheim in Rheinland-Pfalz / Saarland jetzt!

Die Stiftung „Buntes Leben stiften“ möchte mindestens ein Altenheim in Rheinland-Pfalz oder dem Saarland unterstützen, den „Regenbogenschlüssel“ zu erwerben – ein Siegel für Altenpflege-Einrichtungen, das deren Queerfreundlichkeit dokumentiert. Umfragen zeigen eine eindeutige Tendenz: Über 80% der befragten queeren Menschen befürchten, dass es ihnen in stationären Einrichtungen der Altenhilfe nicht gut gehen wird. Heime seien nicht […]

Mainzer Erinnerungswochen vom 07. – 29.09.2021

Mainzer Erinnerungswochen vom 07. – 29.09.2021

Veranstaltungen unter dem Motto „Gemeinsam für Erinnerung und Vielfalt“ der Kooperationspartner_innen FC Ente Bagdad, QueerNet RLP, 1. FSV Mainz 05, Fanprojekt Mainz e.V., Supporters Mainz e.V., Fanabteilung, Landessportbund Rheinland-Pfalz, Erbacher Hof Mainz, WIWIN Mainz Die traditionell im Januar rund um den „Erinnerungstag im deutschen Fußball“ stattfindenden „Mainzer Erinnerungswochen“ konnten zu Beginn des Jahres 2021 lediglich […]

Queere Emanzipations-Geschichte in Rheinland-Pfalz: Filmvorführungen, Lesungen, Vorträge, Zeitzeug*innen-Gespräche

Queere Emanzipations-Geschichte in Rheinland-Pfalz: Filmvorführungen, Lesungen, Vorträge, Zeitzeug*innen-Gespräche

Die Geschichte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transidenten und intergeschlechtlichen Menschen kennt Verfolgung und Emanzipation. 2020 hat der rheinland-pfälzische Landtag der homosexuellen Opfer der Verfolgung durch die NS-Diktatur und die frühe Bundesrepublik gedacht. Parallel dazu gab es von QueerNet RLP e.V. an verschiedenen Orten im Land Veranstaltungen, die an die Verfolgung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transidenten […]

Webinar-Reihe „Wahrnehmung und Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt“ im September 2021

Webinar-Reihe „Wahrnehmung und Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt“ im September 2021

Kostenfreie Webinar-Reihe des Projekts Familienvielfalt von QueerNet RLP für Fachkräfte der Sozialen Arbeit in Rheinland-Pfalz vom 07.09. – 29.09.2021. Anmeldung und weitere Infos bei Gabi Laschet-Einig: familienvielfalt.ko@queernet-rlp.de  Dienstag, 07.09.2021, 17.00-20.00 Uhr: Wahrnehmung und Akzeptanz sexueller und  geschlechtlicher Vielfalt Grundbegriffe sexueller und geschlechtlicher Identitäten, Heteronormativität, Coming-out, Handlungsmöglichkeiten zur Akzeptanz und Sichtbarkeit Anmeldung unter: familienvielfalt.ko@queernet-rlp.de bis zum […]

Dokumentarfilm „Ich bin Anastasia“ mit Einführung und Filmgespräch am 03.09.2021 in Hahnstätten

Dokumentarfilm „Ich bin Anastasia“ mit Einführung und Filmgespräch am 03.09.2021 in Hahnstätten

Film-Special „Leben im Queerformat“ am 03.09. um 19.30 Uhr im Kreml Kulturhaus (Außenbühne oder Kinosaal), Burgschwalbacher Str. 8, 65623 Hahnstätten/Zollhaus. Eintritt: 7,50 EUR / 4,50 EUR ermäßigt Reservierungen über die Webseite des Kreml Kulturhaus Die jahrhundertelange Geschichte von Verfolgung und Ausgrenzung queerer Menschen wirkt nach. Auch heute noch stoßen Menschen, die „anders“ sind, auf Unverständnis, […]

Stele zum Gedenken an die Verfolgung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen und/oder geschlechtlichen Identität in NS-Diktatur und Nachkriegszeit in Mainz

Stele zum Gedenken an die Verfolgung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen und/oder geschlechtlichen Identität in NS-Diktatur und Nachkriegszeit in Mainz

Am 13.02.2019 hatte der Stadtrat der Landeshauptstadt Mainz einstimmig beschlossen, eine Stele zum Gedenken an die Verfolgung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen und/oder geschlechtlichen Identität während der NS-Dikatur und in der Nachkriegszeit zu errichten. Am 21.07.2021 wurde sie, unterstützt vom Land Rheinland-Pfalz, QueerNet Rheinland-Pfalz und vielen anderen queeren Initiativen, feierlich enthüllt am Ernst-Ludwig-Platz in Mainz. […]

Pressemitteilung „Homophobes Posting eines Pfarrers aus dem Bistum Trier“

Pressemitteilung „Homophobes Posting eines Pfarrers aus dem Bistum Trier“

Ungarn hat vor einigen Wochen ein Gesetz erlassen, welches die öffentliche Sichtbarkeit von queeren Menschen und Themen (z.B. Aufklärung in der Schule oder Bildungsarbeit) verbietet und strafrechtlich verfolgt. Klaren Worten der EU-Kommissionsvorsitzenden Ursula von der Leyen folgten jetzt Taten mit einem Strafverletzungsverfahren gegen Ungarn. Die Grundrechtecharta der EU verbietet jegliche Form der Diskriminierung. Georg Müller, […]

Ausstellung „Nanu?*“ bis zum 18.09.2021 in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern

Ausstellung „Nanu?*“ bis zum 18.09.2021 in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern

Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt existierte schon immer und überall. Jede Region hat dazu ihre eigene, bisher kaum erforschte Geschichte. Die Ausstellung „Nanu?* – Geschlechtliche Vielfalt in der Pfalz gestern und heute“ zeigt die historische Entwicklung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt in der Pfalz von der Antike bis heute. Ergänzt wird sie durch private Leihgaben mit Bezug […]

Strafanzeige gegen Uwe Junge

Strafanzeige gegen Uwe Junge

PRESSEMITTEILUNG – 21.06.2021 QueerNet RLP hat heute Strafanzeige gestellt gegen Herrn Uwe Junge, ehemaliger Fraktionsvorsitzender der AfD im rheinland-pfälzischen Landtag.Herr Junge hat am 20.06.2021 einen Twitter-Tweet abgesetzt, in dem erdie Regenbogenbinde des Kapitäns der Deutschen Herren-Fußball- Nationalmannschaft Manuel Neuer als ,,Schwuchtelbinde“ bezeichnet hat.Die Bezeichnung ,,Schwuchtel“ ist als homophob und menschenverachtend einzuordnen. Die Regenbogenfahne als ,,Schwuchtelbinde“ […]

David Profit ist neuer Landesbeauftragter für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Geschlechtsidentität – herzlichen Glückwunsch!

David Profit ist neuer Landesbeauftragter für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Geschlechtsidentität – herzlichen Glückwunsch!

Foto: MFFKI QueerNet Rheinland-Pfalz gratuliert Herrn Staatssekretär David Profit zur Ernennung als Beauftragten für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Geschlechtsidentität. Wir freuen uns, dass die Landesregierung die Beauftragung erneut ausgesprochen hat. Sie hat sich in der letzten Legislaturperiode als hilfreiche Unterstützung für die Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transidenten und intergeschlechtlichen Menschen bewährt. Rechtliche Gleichstellung und gesellschaftliche […]