QueerNet Flyer der Region Koblenz: Download

Szenelokale

Vogue Club

An der Liebfrauenkirche 12  |  56068 Koblenz  |  Tel: +49. (0)261. 309764  |  info@vogue-koblenz.de  |  www.vogue-koblenz.de

Kurioos Loung & Bar

Altenhof 5  |  56068 Koblenz  |  Tel: +49. (0)261. 28732451 |  www.facebook.com/KurioosBar

Beratung

Queer @ FH Koblenz

Queer @ FH Koblenz ist ein Arbeitskreis im AStA der FH Koblenz und steht Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender unter den Studierenden mit Rat und Tat zur Seite. Des Weiteren organisiert die Gruppe Filmabende und Partys. Informationen über diese Veranstaltungen finden sich auf der Seite des AStA oder über Flyer, die an der FH ausliegen. Für einen Termin für ein persönliches Gespräch schreibt uns eine eMail.
c/o AStA FH Koblenz  |  asta@fh-koblenz.de  |  www.fh-koblenz.de/asta

Schwule Jugendgruppe Koblenz

Die SJK bietet Schwulen, Lesben, Bisexuellen Hilfe und Beratung. Neben der persönlichen Beratung besteht auch die Möglichkeit per Telefon, eMail und sogar per Live-Chat auf der Homepage Kontakt aufzunehmen.
Rizzastr. 14  |  56068 Koblenz  |  Tel: +49. (0)261.45 09 32 07  |  Fax: +49. (0)261.45 09 32 08  |  sjk@schwulejugende.de  |  www.schwulejugend.de

queer-mittelrhein

queer-mittelrhein e.V. bietet Beratung für inter*- und transgeschlechtliche Menschen und ihre Angehörigen an. Jeweils am 1. Mittwoch im Monat können Beratungstermine bei einer ausgebildeten Beraterin für diesen Bereich in Anspruch genommen werden (bitte Termin vereinbaren). Weitere Termine sind nach Absprache möglich. Im Team von queer-mittelrhein stehen zusätzlich weitere Personen für z.B. Trans*Männer, das Thema „Stimme“ für MzF, Kinder und Jugendliche oder Arbeitswelt zur Verfügung. Es bestehen gute Kontakte zu Therapeuten, Medeziniern und Juristen. Neben Einzelberatung kann die Hilfe durch die Selbsthilfegruppen TIX kostenlos in Anspruch genommen werden.

Moselweißer Str. 65 | 56073 Koblenz | Tel. + 49. (0) 261 – 94 22 191 | beratung@queer-mittelrhein.de | www.queer-mittelrhein.de

 

Schulaufklärung

SCHLAU Koblenz

SCHLAU steht für Schwul Lesbisch Bi Trans* Aufklärung. Die ehrenamtlichen SchLAu-Teams besuchen Schulen und andere Bildungseinrichtungen, um in der direkten Begegnung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen Vorurteile und Klischees abzubauen.
koblenz@schlau-rlp.de www.schlau-rlp.de

 

Vereine und Gruppen

Koblenzer Narrenbunt 2007 e.V.

Die Karnevalssitzungen des Koblenzer NarrenbunT e.V., dem Verein für Schwule, Lesben und Freunde, sind mittlerweile zum Stimmungsgaranten im Koblenzer Karneval geworden. Der Verein hat über 300 Mitglieder, davon 50 Aktive auf und hinter der Bühne. Wollt ihr auch mal aktiv dabei sein mit Sketchen, Tanzen, Singen u.v.m.? Unser Stammtisch findet jeden 4. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr im „Bei Mutti“ (Firmungsstra. 42 in Koblenz) statt.
Pfuhlgasse 18  |  56068 Koblenz  |  Tel: +49. (0)263. 096 198 04  |  koblenzer.narrenbunt@web.de  |  www.narrenbunt.de

queer – mittelrhein

queer-mittelrhein (gem. e.V) bietet Selbsthilfegruppen, Beratung, Information und Freizeit für Inter*- und transgeschlechtliche Menchen und Angehörigen. Alle an dem Thema Interessierte sind herzlich willkommen.  Jedes Treffen wird moderiert mit vorgegebenen Themen oder mit Themen, die die Gruppenteilnehmer am jeweiligen Abend vorschlagen. Die Selbsthilfegruppe TIX trifft sich an jedem 1. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr in der Aids-Hilfe, Moselweißer Str. 65, 56073 Koblenz. Außerdem trifft sich regelmäßig die Frauengruppe von Queer Mittelrhein für alle, die sich als weiblich definieren. Eigene Treffen für Angehörige finden vier Mal im Jahr statt. Beratung bieten wird jeden 1. Mittwoch im Monat am Nachmittag angeboten – bitte vorher einen Termin vereinbaren.

Moselweißer Str. 65 | 56073 Koblenz | Tel. + 49. (0) 261 – 94 22 191 | Fax: +49. (0)261 – 13 49 03 89 | info@queer-mittelrhein.de | www.queer-mittelrhein.de

Rainbow Girls

Wir bilden einen kleinen aber feinen Stammtisch für junge und jungebliebene lesbische und bisexuelle Frauen mit oder ohen Handicap, die Spaß am Quatschen, gemeinsamen Beisammensein oder an Unternehmungen haben. Eine Altersbeschränkung haben wir nicht. Treffen am 2. Freitag im Monat ab 19.00 Uhr. Den Treffpunkt erfahrt ihr auf unserer Webseite.

rainbowgirls-lesbenstammtisch@web.de www.rainbowgirls-lesbenstammtisch.jimdo.com

Selbshilfegruppe Transidente Menschen Simmern

In der Selbsthilfegruppe für trans- und intergeschlechtliche Menschen, Transvestiten und Crossdresser können sich Betroffene gleichberechtigt helfen, alltägliche Herausforderungen zu bewältigen. Sie können untereinander Verständnis und Akzeptanz für die eigene Identität erfahren, gegenseitig Erfahrungen mit Themen wie z. B. Namensänderung, Hormonbehandlung, Operation, usw. austauschen, sich gegenseitig unterstützen und lebenspraktische Tipps geben. Treffen am 4. Dienstag im Monat von 18.30 – 20.30 Uhr im Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e. V., Herzog-Reichard-Str. 30, Seminarraum 1. OG, 55469 Simmern

simmern@queer-mittelrhein.de

SJK – Schwule Jugend Koblenz

Die Schwule Jugendgruppe Koblenz e.V. – kurz SJK – ist die Anlaufstelle für die Jugend rund um Koblenz. Jeden Freitag trifft sie sich ab 19.30 Uhr um gemeinsam zu kochen, Filme zu schauen, Wii oder Gesellschaftsspiele zu spielen oder einfach um ein bisschen miteinander zu quatschen. Aber nicht nur für Jungs ist die SJK offen, auch Mädels sind herzlich willkommen. Die SJK organisiert das Schulaufklärungsprojekt SchLAu in Koblenz.
Rizzastr. 14  |  56068 Koblenz  |  Tel: +49. (0)261.45 09 32 07  |  Fax: +49. (0)261.45 09 32 08  |  sjk@schwulejugende.de  |  www.schwulejugend.de

Transkids

Transidente Kinder sehen sich in ihrem Leben häufig mit Leid- und Gewalterfahrungen konfrontiert, was sich im Wohlbefinden der Kinder wiederspiegelt. Transkids bietet allen Ratsuchenden Informationen zum Thema und stellt insbesondere Eltern und Pädagog_innen eine Plattform zur Verfügung, um sich miteinander auszutauschen und zu vernetzen.

Unsere Treffen für Eltern und transidente Kinder finden immer am letzten Freitag des Monats um 18.00 Uhr in Weißenthurm (nahe Neuwied und Andernach) statt. Wir bitten um Voranmeldung.

hello@transkids.de | www.transkids.de

Verein zur Förderung des Koblenzer Christopher Street Days e.V.

Der Verein gründete sich im November 2015. Seit 2016 tritt er als Veranstalter des  Koblenzer Christopher Street Days und der Koblenzer PrideWeek auf. Neben  dem jährlichen CSD sieht der Verein seine Aufgabe in der Vernetzung der  in der Region ansässigen queeren Vereine und Verbände, um gemeinsam im  Großraum Koblenz für die Rechte und die Akzeptanz der LSBTTIQ Community  einzutreten.

Fester Bestandteil des Vereinslebens sind neben den klassischen  Vereinsausflügen verschiedenste Aktionen (z.B. zum IDAHOBIT oder dem Welt-AIDS-Tag) und die monatlichen Stammtische, welche am 1. Freitag eines Monats in wechselnden Koblenzer Lokalen  stattfinden. Ebenso gehören Buchlesungen oder Ausstellungen, die  gemeinsam mit Kooperationspartnern durchgeführt werden, zum Programm des  Vereins.

Postfach 33 01 49 | 56045 Koblenz |  info@csdkoblenz.de | www.csdkoblenz.net

Gesundheit

RAT&TAT Koblenz e.V.

Die AIDS-Hilfe Koblenz wurde 1987 gegründet und hat sich 2015 in RAT&TAT Koblenz e.V. umbenannt. Seine Aufgaben sieht der Verein in der Arbeit mit HIV-Positiven und an AIDS erkrankten Menschen sowie in der Gesundheitsberatung zu sexuell übetragbaren Krankheiten. Es gibt folgende Angebot: Beratung,  Präventionsseminare, Öffentlichkeitsarbeit, HIV-Schnelltests, Betreuung (auch im Rahmen der Ambulanten Hilfe), Mittwochsfrühstück, Sonntagscafé, Family und Friend.
Moselweißer Straße 65  |  56073 Koblenz  |  Tel: +49. (0)261. 16 699  |  info@ratundtat-koblenz.dewww.aidshilfe-rlp.de/rattat-koblenz-e-v

Gesundheitsamt

Das Gesundheitsamt Koblenz bietet kostenlose und anonyme Tests auf HIV an.
Neversstr. 4-6  |  56068 Koblenz  |  Tel: +49. (0)261. 91 48 070