Queeres Kino in Koblenz

Regelmäßig präsentiert das Odeon-Apollo-Kino Koblenz in Kooperation mit QueerNet RLP und anderen Initiativen wie dem Queeren Netzwerk Koblenz queere Filme: An jedem zweiten Donnerstag im Monat (als einziger Spielort in Rheinland-Pfalz) die bundesweite QueerFilmNacht. Und einmal im Quartal zusätzlich das Queerformat Special mit Gesprächen nach dem Film.

Am Mittwoch, dem 02.11.2022 läuft um 19.30 Uhr „Mutter, Mutter, Kind – Let’s Do This Differently“, eine Langzeit-Doku über eine lesbische Regenbogenfamilie und ihre ungeahnte Verbindung zu anderen Regenbogenfamilien. Nach dem Film gibt’s eine Gesprächsrunde mit Regisseurin Annette Ernst und Laura Theobald, der Koordinatorin des Projekts LesBische Sichtbarkeit RLP.

Die Schirmherrschaft für die Filmreihen hat David Profit übernommen, der Landesbeauftragte für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Geschlechtsidentität.

Mehr Infos und Tickets zu den Filmen hier.